Folgende Katzen suchen ein neues Zuhause

Hier gelangen Sie zu den Katzen, die nicht über uns vermittelt werden.

Wir leisten nur Vermittlungshilfe. 

 

NEU

Vermittlungshilfe

Hier gelangen Sie zu den Katzen, die demnächst vermittelt werden. 

 

 

NEU

Demnächst in der Vermittlung

 


21.11.21

Annie & Daisy

Für unsere beiden Katzenmädchen Annie und Daisy gibt es leider nach wie vor keinerlei Interessenten, was wirklich traurig ist. Es sind zwei so liebe und menschenbezogene Katzen: 4 Jahre alt, kastriert, gechipt und geimpft. Um ihre Vermittlungschancen zu erhöhen und da sie auch nicht extrem aneinander hängen, würden wir sie auch getrennt voneinander vermitteln.

Annie hat einen leichten Herzfehler, dafür bekommt sie täglich eine Tablette, die sie problemlos nimmt. Wenn sie ohne Daisy vermittelt wird, dann sollte sie in Wohnungshaltung zu einer anderen sozialen Katze dazu vermittelt werden.

Daisy sollte unbedingt mit Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung vermittelt werden.

Wer hat ein Herz für diese beiden Katzenmädchen? Kontakt: 07544 / 13 49 oder 07544 / 91 28 22

Für Annie und Daisy werden Paten gesucht.


13.7.22

Missy 

Missy (schwarz-weiß) wäre jetzt auch bereit in ein eigenes Zuhause umzuziehen, entweder zu zweit oder zu einem Spielkameraden dazu. Sie wurde Anfang Mai 2022 geboren. Sie ist inzwischen kastriert und 2x geimpft. Sie war am Anfang sehr scheu und hat inzwischen große Fortschritte gemacht. Für sie wünschen wir uns Leute mit etwas Katzenerfahrung, Babys/kleine Kinder sollten nicht in der Familie sein.

Kontakt: 07544 1349 oder 07544  912822


28.7.22

Moni

Moni ist die Schwester von Moritz und Mara. Sie ist im Sommer 2019 geboren, kastriert und bekommt nächste Woche die erste Impfung. Auch sie kommt mit den vielen Katzen im jetzigen Zuhause nicht zurecht und ist immer mehr für sich. Sie ist anfangs Fremden gegenüber etwas scheu. Wir suchen für sie einen Einzelplatz; evtl. könnte sie auch zusammen mit Moritz und Mara vermittelt werden. Sie möchte auf jeden Fall nach einer Eingewöhnungszeit Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung. 

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


28.7.22

Mara & Moritz

Die beiden Geschwister Mara und Moritz sind ganz dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da sie mit den anderen Katzen im jetzigen Zuhause überhaupt nicht zurecht kommen. Darum suchen wir für die beiden ein gemeinsames Zuhause ohne andere Katzen mit späterem Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung. Ein katzenfreundlicher Hund wäre kein Problem. Sie sind kastriert, im Sommer 2019 geboren und bekommen nächste Woche die 1. Impfung. Mara und Moritz sind zwei bildhübsche, sehr liebe und menschenbezogene Katzen. 

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


12.8.22

Flecki & Micky, Meggy & Melina

Inzwischen auf unserer Pflegestelle in Salem: Unsere 4 jungen Damen Micky (Tiger), Flecki (schwarz-weiß mit schwarzer Nase), Melina (schwarz-weiß mit rosa Nase) und Meggy (rot-weiß, langhaarig) sind noch auf der Suche. Flecki, Micky und Melina sind vermutlich Geschwister und wurden Ende Mai 2022 geboren. Meggy ist etwas älter (geb. 1.4.22). Alle vier sind kastriert, geimpft und gechipt.

Melina hängt sehr an Meggy; daher würden wir die beiden gerne gemeinsam vermitteln. Flecki und Micky könnten jeweils zu einer anderen gleichaltrigen freundlichen Katze dazu oder auch zusammen vermittelt werden.

Interesse? Kontakt 07544 1349 oder 07544 912822


8.10.22

Blacky & Tiger

Und wir haben noch 2 weitere Katzenkinder aufgenommen: beide mit massiven Augenentzündungen durch verschleppten Katzenschnupfen, was natürlich behandelt werden musste.

Blacky (schwarz, männlich, kastriert, 2x geimpft) und Tiger (männlich, kastriert, 2x geimpft) wurden im Juni 2022 geboren.

Sie sind auf unserer Pflegestelle im Deggenhausertal, wo man sie gerne besuchen kann.

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


21.11.22

Fjala & Frida

Fjala, Frida und ihr inzwischen vermittelter Bruder sind aus Meersburg und stammen von einer verwilderten Mutter ab, die wir einfangen und kastrieren konnten. Sie wird weiterhin dort gefüttert.

Fjala und Frida könnten nun in ein neues, liebevolles Zuhause umziehen. Sie möchten gerne zusammen bleiben.

Sie sind Mitte August 2022 geboren und befinden sich auf einer Pflegestelle in Markdorf. 

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


30.11.22

Wally

Wallly wurde ganz alleine gefunden und niemand hat sich gemeldet. Daher kam sie auf unsere Pflegestelle im Deggenhausertal, wo weitere Katzenkinder sind.

Wally wurde Anfang Oktober 2022 geboren und wird nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Bei Wally musste der Name geändert werden; wir nahmen zunächst an, sie sei männlich.

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


4.12.22

Spotty

Spotty ist vor knapp einem Jahr an einer unserer Futterstellen aufgetaucht und war anfangs vollkommen scheu. Wir haben ihn dann mit einer Falle eingefangen und kastrieren lassen. Er wurde damals auf ca. 2 Jahre geschätzt; er wurde also im Frühjahr 2020 geboren.

Nach und nach hat sich Spotty zu einem total verschmusten Kater entwickelt, der inzwischen immer schon auf seine Streicheleinheiten wartet und jedes Mal ganz traurig ist, wenn man wieder geht.

Leider versteht er sich mit dem älteren Kater Tigerle, der dort ebenfalls lebt, nicht. Daher möchten wir für den hübschen Kerl ein liebevolles Zuhause finden, wo er nach einer Eingewöhnungszeit Freigang bekommt. Wohnungshaltung ist nichts für ihn.

Da unsere Pflegestellen alle belegt sind, müssten Interessenten Spotty vor Ort am Futterplatz in Bermatingen-Ahausen anschauen und sich zutrauen, ihn direkt von dort zu adoptieren. Es sind also Menschen mit Katzenerfahrung gefragt. Spotty kennt das Leben in einem Haus noch nicht und muss noch viel lernen. Schmusen beherrscht er schon und den Rest lernt er in Nullkommanichts auch noch. Wir hatten schon mehrere solcher Fälle: Diese Katzen sind dankbar für ein richtiges Zuhause und passen sich dem Menschen an.

Wer Spotty seinen Weihnachtswunsch erfüllen möchte (den Winter in einem gemütliches Zuhause zu verbringen), meldet sich bitte unter: 07544 1349 oder 07544 912822


9.12.22

Mila

Wir hatten Mila vor kurzem als zugelaufene Katze gepostet und die Besitzerin konnte anhand der Tätowierung dann auch ermittelt werden. Sie war aber schon vor einiger Zeit weggezogen und hatte Mila einer Nachbarin übergeben, die sich nicht mehr um sie kümmern möchte. Dort, wo sie zugelaufen ist, versteht sie sich leider nicht mit den vorhandenen Katzen. Darum ist sie jetzt wieder auf unserer Pflegestelle in Salem und sucht ein neues Zuhause, wo sie für immer bleiben kann.

Mila ist eine etwa 10-jährige Kätzin, kastriert und tätowiert. Sie ist sehr verschmust und lieb und kommt auch mit Kindern gut aus. Da Mila schon älter ist, sollten Kinder in ihrem neuen Zuhause unbedingt ihre Schlafenszeiten akzeptieren und sie auch ansonsten nicht bedrängen. Für einen Haushalt mit Babys oder ganz kleinen Kindern ist Mila nicht geeignet. Mila mag keine anderen Katzen. Deshalb suchen wir für Mila ein neues Zuhause als Einzelkatze. Bisher war sie draußen unterwegs, genießt aber momentan die Wärme und Zuwendung und drängt überhaupt nicht raus. Sie kann mit Freigang (Katzenklappe) oder als Wohnungskatze mit eingenetztem Balkon (ohne Balkon kommt für Mila nicht in Frage) vermittelt werden. Bei Wohnungshaltung sollte es eine größere Wohnung sein und Milas neuer Besitzer viel Zeit für sie haben.

Wer gibt ihr eine Chance? Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


02.01.2023

Apoll, Fee & Luna

Apoll (heller Tiger), Fee (Tiger mit weiß) und Luna (dunkler Tiger) haben schon ihre erste Impfung bekommen und wären bereit, in ein neues Zuhause umzuziehen. Die drei wurden im September 2022 geboren und suchen ein Zuhause bei Menschen mit ein bisschen Katzenerfahrung. Wir vermitteln Katzenkinder nicht in Einzelhaltung. Die drei können gerne nach vorheriger Absprache auf ihrer Pflegestelle in Raderach besucht werden. 

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


11.01.2023

Carlo

Das ist Carlo. Wir hatten ihn im Herbst letzten Jahres schon einmal vorgestellt. Sein Besitzer konnte krankheitsbedingt nicht mehr in der Wohnung bleiben, und Carlo wurde noch von einer Nachbarin versorgt. Da er nicht kastriert war, ließen wir das nachholen. Außerdem musste eine Zahn-OP durchgeführt werden. Leider zeigte das Blutbild, dass Carlo FiV-positiv ist, was bei einem unkastrierten Kater, der viel draußen war, nicht verwunderlich ist. Carlo wird auf ca. 10 Jahre geschätzt.

Es hatte sich damals niemand auf unseren Aufruf gemeldet. Um so mehr hatten wir uns gefreut, dass er in die Senioren-WG des Tierschutzteam Bad Wurzach e.V. ziehen durfte. Leider hat sich herausgestellt, dass er dort nicht mit anderen Katzen klarkommt und insbesondere zu den Katern sehr unfreundlich ist.

Darum versuchen wir es jetzt nochmal und suchen für Carlo eine Dauerpflegestelle als Einzelplatz in Wohnungshaltung. Er hat immer wieder Probleme mit Zahnfleischentzündungen und benötigt daher in regelmäßigen Abständen eine Spritze. Die Tierarztkosten würden wir übernehmen. Wer kann sich vorstellen, dem lieben Kerl einen schönen Lebensabend zu schenken? Er schmust und spielt gerne und ist zum Menschen sehr lieb.

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822


20.01.2023

Buddy

Unser kleiner Fundkater aus Bermatingen - er heißt jetzt "Buddy" - ist heute auf unsere Pflegestelle in Markdorf gezogen, nachdem sich kein Besitzer gemeldet hatte. Er ist mittlerweile kastriert, gechipt und gegen Parasiten behandelt. 

Es ist ein total süßer, bildhübscher Kerl, ca. 1 Jahr alt. Buddy würde sich über ein liebevolles Zuhause mit späterem Freigang freuen.

Kontakt: 07544 1349 oder 07544 912822